zum Inhalt springen

Unischließung wegen COVID-19

Trotz der aktuellen SARS-CoV-2-Pandemie ("Corona") hat das Sommersemester am 20.04. offiziell begonnen. Aktuell finden keinerlei Veranstaltungen in der Uni statt. Die Lehre ist ins Internet verlegt, in vielen Fällen gibt es Vorlesungen als Video- oder Audiodatei und Übungen oder Seminare per Zoom o. ä.. Saalpraktika können aktuell nicht stattfinden und werden möglicherweise durch Ausgleichsleistungen ersetzt werden müssen. Fortgeschrittenenpraktika einzeln oder in Kleingruppen werden eventuell bald unter strengen Hygieneauflagen möglich. Prüfungstermine, wenn sie denn stattfinden, werden euch definitiv mindestens zwei Wochen vorher mitgeteilt. Für den Übergang zwischen Bachelor und Master gilt eine Sonderregelung, die es erlaubt, fehlende Prüfungsleistungen aus dem Bachelor bis zu 6 Monate nach Einschreibung in den Master nachzureichen.

Detaillierte Bekanntmachungen der Universität zu diesen Themen findet ihr hier:

https://portal.uni-koeln.de/coronavirus

https://portal.uni-koeln.de/sites/uni/images/Aktuell/corona/20200427_corona_Regelungen_Veranstaltungen-Arbeiten_in_Praesenz.pdf

https://am.uni-koeln.de/2020/index_ger.html

Das Fachschaftsbüro ist geschlossen. Die Fachschaftssitzungen finden online statt. Eure Anliegen könnt ihr an fs-chemie@uni-koeln.de oder direkt an einzelne Fachschaftler/Tutoren richten. Informationen zu digitalen Tutorien etc. findet ihr hier. Hier könnt ihr nachlesen, wie es mit der Möglichkeit zur Ausleihe von Altklausuren etc. aussieht. Für aktuelle Infos bezüglich Lehrveranstaltungen und Klausuren, checkt bitte regelmäßig euren smail-Account und die Infoseite der Universität.